Zurück

Yoga

Dozent/in: Anna Geisenhainer
Uhrzeit: Sportkurse vormittags 11.00-12.30 Uhr
Zeitraum: 17.06.2019 - 21.06.2019
Ort: Haus der Insel | großer Raum
Max. Teilnehmerzahl: 20
Freie Plätze: 0
Kategorien laut Curriculum: 5/6

Beschreibung

„Sonnengruß statt Zirkeltraining“ - Yoga ist eine der ältesten Lehren über die Harmonie von Körper, Geist und Seele. Der Übungsweg des Yoga blickt auf mehr als 3500 Jahre gesammeltes Wissen zurück. Die im Yoga praktizierten Körper-, Atem- und Entspannungsübungen wirken ganzheitlich, führen zur Wahrnehmung des eigenen Potenzials und sie erhalten die Gesundheit und fördern Heilungsvorgänge im Körper.
Yoga ist besonders gut geeignet, um Stress abzubauen und den Leistungsdruck des Alltags besser zu bewältigen. Um Yoga üben zu wollen, sind weder besondere Gelenkigkeit, sportliches Trainiert sein oder andere Vorkenntnisse notwendig.
Die grundlegendsten Übungen im Yoga werden im Sonnengruß zusammengefasst:
Der klassische Sonnengruß, der in den unterschiedlichen Yoga-Stilen geübt wird, besteht aus 12 Asanas (YogaStellungen), die gleichmäßig, im Rhythmus des Atems, ineinander übergehen. Die Wiederholung des Sonnengrußes, die Intensität der Übungen und die Länge der Haltungen sind variabel und werden von jedem Übenden individuell an den eigenen körperlichen Zustand angepasst.