Zurück

Urologische Schwerpunkte

Dozent/in: Dr. med. Dr. phil. Stefan Buntrock
Uhrzeit: Seminare vormittags 9.00-10.30 Uhr
Zeitraum: 21.06.2022 - 24.06.2022
Ort: Haus der Insel | Saal 1
Max. Teilnehmerzahl: 35
Freie Plätze: 24
Module laut Curriculum: Modul 10
Zusatzkosten: 0.00 EUR

Beschreibung

Dieses Seminar thematisiert andrologische Aspekte der Sportmedizin und gibt einen Einblick in die therapeutische und präventive Wirkungsweise von Sport in der Urologie. Macht Fahrradfahren impotent? Welchen Einfluss hat Leistungssport auf Fortpflanzung? Gibt es Zusammenhänge zwischen der Einnahme anaboler Steroide und Tumorentstehung und Impotenz?

Sportverletzungen können den Urogenitalbereich auf unterschiedliche Weise betreffen, sowohl unmittelbar als auch mittelbar im Rahmen von Verletzungen anderer Bereiche des Körpers. Neben der Traumatologie thematisiert das Seminar auch die Entstehung und Behandlung urogenitaler Tumoren sowie die protektiven Aspekte des Sports auf Miktion und urogenitale Erkrankungen.